Reisemedizin-Gelbfieberimpfstelle

Reiseimpfberatung

Grundsätzlich empfehlen wir bei Fernreisen, eine langfristige Vorausplanung und eine ausführliche Impfberatung, die Sie gerne in unserer Praxis erhalten. Wir informieren Sie über die Risiken, die mit Ihrer Wahl von Reiseziel und Reisedauer einhergehen und erstellen einen individuell auf Sie und Ihr Reiseziel abgestimmten Impfplan. Bitte vereinbaren Sie rechtzeitig einen Termin zur Reiseimpfberatung.

Termin zur Reiseimpfberatung buchen

Lassen Sie uns bitte vorab diesen ausgefüllten Fragebogen und Ihren Impfpass zukommen. Ohne diese Unterlagen können wir den gebuchen Termin leider nicht einhalten.

Die Kosten für reisemedizinische Beratungen und Reiseimpfungen sind von der Leistungspflicht der Krankenkassen ausgenommen.

  • Reiseberatung (GOÄ Nr.3)                                                      20,11 EUR
  • pro Reiseimpfung i.m./s.c. (GOÄ Nr. 375)                           10,72 EUR zzgl. Impfstoffkosten
  • parallele Reiseimpfung i.m./s.c. (GOÄ Nr. 377)                   6,70 EUR zzgl. Impfstoffkosten
  • ausführliches Informationsmaterial (GOÄ Nr. 75)             17,43 EUR

Die zzgl. anfallenden Kosten für die jeweiligen Impfstoffe teilen wir Ihnen je nach Impfplan mit.

Erfahren Sie hier, ob Ihre Krankenkasse die Kosten für Reiseschutzimpfungen und Malariamedikamente übernimmt.

 

Gelbfieberimpfung

Von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) werden nur Institutionen mit besonderer Qualifikation zur Impfung gegen Gelbfieber zugelassen. Falls Sie ein Gelbfieberimpfung benötigen, können Sie diese jederzeit bei uns bekommen. Wir sind eine zugelassene Gelbfieber-Impfstelle und haben den Impfstoff für Sie vorrätig.  Bitte bringen Sie das ausgefüllte Aufklärungsmerkblatt und Einverständniserklärung zur Gelbfieberimpfung sowie Ihren Impfpass mit.

 

 

 

 

Search

+